Clicker für Hunde 4 Volumen/Tonregler

  • Clicker für Hunde 4 Volumen/Tonregler

Preisse, Maßen und gewichte

Beschreibung:  1 St. Gelb

Preis:
Vorrätig

Anzahl:  
Beschreibung:  1 St. Grün

Preis:
Vorrätig

Anzahl:  
Beschreibung:  1 St. Rot

Preis:
Vorrätig

Anzahl:  

Mit Clickertraining lernt dein Hund motiviert und kreativ die gewünschten Verhaltensweisen: Auch geeignet für Katzen und Pferde!

Mit Clickertraining lernt dein Hund motiviert und kreativ die gewünschten Verhaltensweisen: Auch geeignet für Katzen und Pferde!

Der Trainingsclicker gibt einen Schnalzlaut von sich, wenn Sie mit dem Daumen auf dem Metallteil drücken. Wenn der Trainingsclicker benutzt wird während des Hundetrainings, geben Sie dem Hund ein deutliches Signal dass er gutes geleistet hat.  Das heißt, dass Sie mit Hilfe des Clickers mit Ihrem Hund kommunizieren: "Ja, das war richtig, du bekommst eine Belohnung (kleine Snack) ". Die Belohnung ist der primäre Bestärker, also etwas, das der Hund von sich aus möchte. Das kann Futter sein, Lob, aber auch Spiel oder eine andere Tätigkeit, die Ihr Hund in dem Moment gerne tun möchte . Der Clicker ist also ein Kommunikationsinstrument.

Beim Clickertraining soll Ihr Hund selbst aktiv werden. Er soll herausfinden, was er tun muss, um an seine Bestätigung zu kommen. Falsche oder nicht abverlangte Tätigkeiten des Hundes werden nicht korrigiert, sondern ignoriert. Sie bringen dem Hund keinen Erfolg! Verhält er sich jedoch, wie Sie es sich vorstellen, kommt er zu seiner Bestätigung (Belohnung, kleine Snack). Da keine Bestrafung falschen Verhaltens erfolgt, braucht Ihr Hund auch keine Angst zu haben, etwas falsch machen zu können.

Das Clickertraining ist eine erfolgreiche Methode um erwünschtes Verhalten dem Hund schnell positiv zu bestärken.

Die meisten Hunde haben ein sehr gutes und empfindliches Gehör. Darum bitten wir Sie zu beachten dass der Volumen/Tonregler, der sich auf der Rückseite des Clickers befindet, in eine der 4 Positionen gestellt wird und zwar derjenige der am besten ist für Ihren Hund.

News Letter
 

Kundendienst