Equimectin 600 Wurmpaste für Pferde ( Ivermectin.)

  • Equimectin 600 Wurmpaste für Pferde ( Ivermectin.)

Preisse, Maßen und gewichte

Beschreibung:  1 Stuk Preis

Preis :
1
bis
6
€ 9,75

7
bis
12
€ 9,40

13
bis
24
€ 9,15

25
bis
72
€ 8,80

73
>
€ 8,55
Vorrätig

Anzahl:  

Equimectin 600 Wurmpaste für Pferde ( Ivermectin.)

 

Wurmittel zur Behandlung und Bekämpfung von Würmern bei Pferden gegen Magen - und Darmrundwurmern, Lungenwürmer, Mikrofilarien, Magendasseln, Dasselfliegen und Larven.

Geeignet für Föhlen und trächtige Stuten.

Würmer befallen nicht nur Pferde im offenen Stall oder auf der Wiese, sondern auch Boxenpferde. Durch zu viele Pferde auf der Koppel oder das beweiden immer gleicher Flächen, kann das Risiko von Wurmbefall steigen.

Die verschiedene Wurmarten können das Pferd zumindest langhaltig schädigen.

Tipp von unsere Tierarztpraxis ;

Die meisten Pferde benötigen 4 Wurmkuren pro Jahr:
eine im Frühjahr, eine im Sommer, eine im Herbst und eine im Spätherbst/Winter.
In Ställen mit häufigem Pferdewechsel oder schlechter Hygiene (z.B. wenn die Weiden nicht oder nur sehr selten abgeäpfelt werden) sollte eine extra Kur vorgesehen werden.

1x Equimectin Wurmpaste 600 kg paste Reg. nl URA 9951 Ivermectin 12mg/g


Absetzfristen;  Pferde: Essbare Gewebe 18 Tage


Hersteller; Produlab Pharma B.V

 

Umweltsicherheit:
lvermectin wird nach oraler Verabreichung vorwiegend im Kot behandelter Tiere ausgeschieden. Hauptkomponente ist dabei der unveränderte Wirkstoff. Durch Ivermectin im Kot werden bestimmte Arten der Dungfauna (z.B. Fliegenlarven und Dungwürmer) in ihrer Entwicklung beeinträchtigt. Der Dungabbau wird jedoch nicht verzögert. Wie Studien belegen, wird Ivermectin nach erfolgter Ausscheidung an Bodenbestandteile gebunden und so langsam freigesetzt, dass ein relevanter Übergang in Gewässer nicht zu erwarten ist. Da freies Ivermectin für Fische und bestimmte im Wasser lebende Organismen gefährlich sein kann, sollten Behältnisse und Arzneimittelreste unschädlich beseitigt werden.
 
Das Präparat darf nur bis zu dem auf der Packung mit "Exp." bezeichneten Datum verwendet werden.
 
Arzneimittel - für Kinder unerreichbar aufbewahren.
 
Bei Raumtemperatur (15 - 25°C) lagern.


Verschreibungspflichtiges Arzneimittel
Homeovet Tierklinik Rezeptservice.

Anwendung

Equimectin Wurmpaste ist zur oralen Anwendung bestimmt.
Mit jedem Applikator werden 120 mg Ivermectin, ausreichend zur Behandlung von 600 kg Körpergewicht, verabreicht. Bei jeder Gewichtsmarkierung auf dem Kolben des Applikators wird eine ausreichende Menge Paste zur Behandlung von 100 kg Körpergewicht abgegeben. Der Rändelring ist durch eine Vierteldrehung zu lösen und der Kolbenschaft so heraufzuschieben, dass die dem Kolben zugeneigte Seite des Ringes sich auf der Höhe der vorgeschriebenen Gewichtsmarkierung befindet. Sodann den Rändelring mit einer Vierteldrehung wieder arretieren. Die Kunststoffkappe von der Spitze des Mundstücks abnehmen. Sicherstellen, dass das Pferd kein Futter mehr im Maul hat. Den Applikator im Bereich des Interdentalraums in das Maul des Pferdes einführen. Den Kolben so weit wie möglich vorbewegen und das Medikament im Bereich des Zungengrundes absetzen. Unmittelbar nach der Anwendung den Kopf des Pferdes ein paar Sekunden lang hochhalten.

Das Medikament ist für Pferde zugelassen und soll nicht bei anderen Tierarten angewendet werden. Hunde und Katzen sollten aufgrund des Risikos von Unverträglichkeitsreaktionen durch Ivermectin weder verschüttete Paste aufnehmen noch Zugang zu gebrauchten Applikationsspritzen haben.
 

News Letter
 

Kundendienst