Lacriforte künstliche Tränenflüssigkeit

  • Lacriforte künstliche Tränenflüssigkeit

Preisse, Maßen und gewichte

Beschreibung: Lacriforte 15 ml

Preis: € 12,50
Transport Gebührenfrei ab 89.00
Vorrätig

Anzahl:  

Lacriforte künstliche Tränenflüssigkeit


Lacriforte Augentropfen für Hunden und Katzen, mit gestörte Produktion von Tränenflüssigkeit, es eignet sich auch für die Verwendung bei Augenuntersuchungen (Gonioskopie), für die Reinigung der Augen und zur Vorbeugung bzw. Beseitigung von Tränenstreifen.

Gebrauch;

Lacriforte bei Raumtemperatur anwenden. Die Tropfen sollten mithilfe der Pipette auf das betreffende Auge des Tieres getropft werden. Es ist wichtig, dass die Spitze der Pipette nicht mit dem Auge oder den Wimpern in Berührung kommt, da sonst der natürliche Augenreflex ausgelöst wird.


Dosierung

In der Regel erfordert das trockene Auge eine lebenslange Behandlung. Die Therapie ist bisher nur symptomatisch möglich. Das bedeutet, beim Hund werden Augentropfen eingesetzt, die den fehlenden Tränenfilm auf dem Auge möglichst naturgetreu nachbilden (künstliche Tränen): abhängig von der Tränenproduktion kann es notwendig sein jede Stunde einen Tropfen auf das Auge zu geben. Während der Vollnarkose: auf jedes Auge einige Tropfen anbringen. Für die Reinigung der Augen: einen oder mehrere Tropfen in jedes Auge tröpfeln. Für die Vorbeugung oder Beseitigung von Tränen-Streifen: mehrmals am Tag, ein oder zwei Tropfen in die Augen tröpfeln.

Anwendung


News Letter
 

Kundendienst