Vectra Felis

  • Vectra Felis

Preisse, Maßen und gewichte

Beschreibung:  3 Pipetten

Preis: € 20,95
Vorrätig

Anzahl:  

Vectra Felis Ektoparasitikum zum Auftragen auf die Haut für Katzen


Zusammensetzung

1 Applikator enthält die Wirkstoffe:

Dinotefuran 423 mg

Pyriproxifen 42,3 mg


Zieltierart; Katzen


Anwendungsgebiete

Zur Behandlung und Vorbeugung von Flohbefall (Ctenocephalides felis) bei Katzen. Eine Behandlung schützt für einen Monat vor Flohbefall. Sie verhindert ebenfalls die Vermehrung von Flöhen durch Hemmung der Flohentwicklung in der Umgebung der Katze für einen Zeitraum von drei Monaten. Das Tierarzneimittel kann als Teil der Behandlungsstrategie gegen die allergische Flohdermatitis (FAD) eingesetzt werden.


  • Pipette zum einfachen Auftragen auf die Haut
  • Flöhe müssen nicht beißen, um zu sterben
  • 97 % der Flöhe sterben innerhalb von 2 Stunden
  • Verhindert Flohbefall für 1 Monat
  • Sie verhindert ebenfalls die Vermehrung von Flöhen durch Hemmung der Flohentwicklung für einen Zeitraum von drei Monaten
  • Verwendung als Teil der Behandlung gegen flohbedingte Dermatitis
  • 1 Pipette für alle Gewichtsklassen und für Jungtiere ab einem Alter von 7 Wochen

Packungsgröße

Schachtel mit 3 Tropfapplikatoren.

Zu Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren Sie bitte Ihren Tierarzt.


Anwendung

Dosierung

Vectra Felis besteht aus 1 Einzeldosis für Katzen von 0,6 kg bis 10 kg. Mit dem speziellen Applikator lässt sich der Inhalt leicht auf die Haut auftragen.


Art der Anwendung


Zum Auftropfen auf die Haut. Sie verteilen die Haare des Fells direkt hinter dem Kopf und tragen den Inhalt der Pipette auf die Haut auf.  

Es sollte darauf geachtet werden, das Tierarzneimittel nur auf unversehrte Haut zu geben.

News Letter
 

Kundendienst