Royal Canin Gastrointestinal Puppy

  • Royal Canin Gastrointestinal Puppy

Preisse, Maßen und gewichte

Beschreibung:  1 kg

Preis: € 9,50
Vorrätig

Anzahl:  
Beschreibung:  2.5 kg

Preis: € 17,50
Vorrätig

Anzahl:  
Beschreibung:  10 kg

Preis: € 56,50
Vorrätig

Anzahl:  

Veterinary Diet Gastro Intestinal Junior; bei Magen-Darm-Erkrankungen bei Welpen und Junghunde <1 Jahr

 

Royal Canin Veterinary Diet Gastro Intestinal Puppy Diätfutter für Hundewelpen bis zum Erwachsenenalter zur Linderung akuter Resorptionsstörungen des Darms sowie zur Unterstützung der Gewichtszunahme in der Rekonvaleszenz.


Empfohlen für Welpen vom Absetzen bis zum Erwachsenenalter, sowie bei tragenden und säugenden Hündinnen im Falle von:

  • akuter oder chronischer Durchfall (Diarrhoe), inkl. Diarrhö beim Absetzen
  • Magenschleimhautentzündung (Gastritis)
  • Entzündlicher Darmerkrankung (IBD)
  • Dickdarmentzündung (Kolitis)
  • Exokriner Pankreasinsuffizienz (EPI)
  • Störungen der Darmflora (Dysbakterie)
  • Verdauungsstörung, Verdauungsstillstand (Maldigestion, Malsabsorption)
  • Inappetenz, Anfütterung nach Operation

WANN SOLLTE ROYAL CANIN GASTROINTESTINAL Puppy NICHT GEFÜTTERT WERDEN ?

  • Bauchspeicheldrüsenentzündung (Pankreatitis)
  • erhöhte Blutfettwerte (Hyperlipidämie)
  • krankhaft erweiterte Lymphgefäße (Lymphangiektasie), exsudative Enteropathie (Darmerkrankung, bei der Eiweiß über den Darm verloren geht)

UNTERSTÜTZT DIE VERDAUUNG

Hochverdauliche Rezeptur mit ausgewogenem Fasergehalt, inkl. präbiotischer Fasern zur Unterstützung einer gesunden Verdauung.


OPTIMALES WACHSTUM

Hohe Energiedichte mit angepasstem Nährstoffgehalt (inkl. Protein und Kalzium), um den Bedarf von Welpen während des Wachstums zu decken.


LEICHTES EINWEICHEN

Leicht einweichbare Kroketten, die Welpen mit vermindertem Appetit bei der Nahrungsaufnahme unterstützen und den Übergang von der Muttermilch zu fester Nahrung erleichter


BEHANDLUNGSDAUER

Die optimale Behandlungsdauer variiert in Abhändigkeit vom Ausmaß der Magen-Darm-Symptome. Royal Canin Gastro Intestinal Puppy sollte während eines akuten Durchfalls und noch mindestens 1 bis 2 Wochen darüber hinaus verabreicht werden.


Eine langfristige Fütterung während des ersten Lebensjahres ist möglich und bei chronischen Magen-Darm-Erkrankungen zu empfehlen. Nach Abschluss des ersten Lebensjahres können betroffene Hunde auf Gastro Intestinal Trockenfutter bzw. Dosenfutter oder das kalorienreduzierte Gastro Intestinal Moderate Calorie umgestellt werden.


Fütterungsempfehlung

Um den Darm zu entlasten und eine optimale Aufnahme der Nährstoffe zu fördern, sollten Sie die Tagesration auf mehrere Mahlzeiten aufteilen.


Die Gastrointestinal Puppy Kroketten lassen sich sehr leicht in lauwarmem Wasser auflösen. Das erleichtert die Umstellung Ihres Welpen auf feste Nahrung. Lassen Sie die Kroketten etwa 15 Minuten einweichen und prüfen Sie bitte vor dem Verfüttern die Temperatur.


PRODUKTVORTEILE

Royal Canin Gastro Intestinal Puppy ist eine hoch verdauliche, energiereiche Diätnahrung für Hunde unter einem Jahr. Es hilft, bei Erkrankungen des Darms die Regeneration und Nährstoffversorgung zu unterstützen. Royal Canin Gastro Intestinal Puppy hat die folgenden Vorteile:


Hohe Verdauungssicherheit

Hoch verdauliche Eiweiße verringern Gärungsprozesse im Darm.

Gastro Intestinal Puppy ist laktosefrei, da auch manche Hunde auf Milchzucker (Laktose) mit Verdauungsstörungen reagieren.

Hoher Energiegehalt

Die hohe Energiedichte von Royal Canin Gastro Intestinal Junior ermöglicht die Fütterung kleiner Mahlzeiten und führt so zur Entlastung des Darms.

Förderung der Darmgesundheit durch Präbiotika

Fermentierbare Fasern (FOS) unterstützen eine ausgewogene Darmflora und die Darmmotorik. Sie zählen zu den fermentierbaren (vergärbaren) Ballaststoffen und dienen den Dickdarmzellen als Nahrung und begünstigen die Ansiedlung nützlicher Darmbakterien.

Mannan-Oligosaccharide (MOS) stimulieren die Abwehrkräfte des Darms und helfen, krankmachende (pathogene) Keime im Darm des Hundes zu unterdrücken. Es sind lösliche, nicht fermentierbare Faserstoffe.

News Letter
 

Kundendienst