Simicur Dermacur compositum Tierhomöopathie Ekzem, Hautentzündung, Juckreiz

  • Simicur Dermacur compositum Tierhomöopathie  Ekzem, Hautentzündung, Juckreiz

Preisse, Maßen und gewichte

Beschreibung:  100 ml

Preis :
1
bis
2
€ 21,75

3
>
€ 20,17
Vorrätig

Anzahl:  

DERMACUR - compositum für Haut und Dränierung

Dermacur ist eine homöopathische Tinktur in eine 100 ml Tropfflasche von SIMICUR zur oralen Anwendung bei Hunden, Katzen, Pferden und Ponys.
Dermacur ist auf der Basis von Homöopathie und Phytotherapie aus stark verdünnten Pflanzenextrakten zusammengesetzt:

  • Viola tricolor D3 (Ekzem)
  • Juglans regia D3 (chronische Schuppen und Ekzeme)
  • Urtica dioica D6 (juckender Hautausschlag)

Anwendung: Dem Futter beigefügt sorgt Dermacur für einen optimalen Stoffwechsel der Haut und hat dadurch eine anregende Wirkung auf die Haut. Dermacur stoppt schuppige Haut und verhindert ekzemartige Hautreaktionen. Dermacur ist anwendbar bei schlechter Hautfunktion, Jucken, trockener schuppiger Haut, Ekzemen und schlecht heilenden Wunden. Gleichzeitig ist Dermacur ein Drainagemittel, wodurch es für eine bessere Zusammensetzung von Blut und Lymphe sorgt. Dermacur ist deshal als gänzlich stärkendes Mittel anwendbar.



Wirkung: Viele Hauterkrankungen sind ekzemartige Veränderungen infolge von Überempfindlichkeiten. Diese Reaktionen äußern sich in Schuppen und Juckender Haut infolge von Beschädigungen und Entzündungen durch Beißen und Kratzen. Dermacur stoppt Hautschuppen und verhindert ekzemartige Hautreaktionen. Viola tricolor ist wirksam bei chronischen Hauterkrankungen und bei Pusteln, Hautknötchen und Akne. Urtica dioica ist ein harntreibendes Mittel und ist vor allem bei Hautausschlag wichtig, der verbunden ist mit häufigem und bei allergischen Hauterkrankungen. Juglans regia hat eine stark blut- und lymphereinigende Wirkung, das besonders gegen chronische Schuppen und Ekzeme wirksam ist.



Dosierung: Dermacur soll oral durch das Futter, in das Trinkwasser oder direkt in das Maul in folgenden Dosierungen verabreicht werden:


Pferde/Pony: 2 x täglich 30 Tropfen
Hunde: 2 x täglich 15-25 Tropfen
Katze: 2 x täglich 10-15 Tropfen



Inhalt: 100 ml = 2250 tropfen



Anmerkung: Der gesamte Komplex von Dermacur ergibt eine bessere Zusammensetzung von Blut und Lymphe. Dermacur kann deshalb ebenfalls als ein Mittel zur allgemeinen Stärkung und Dränierung betrachtet werden und kann Erfolgeich im Frühjahr als Reinigungsmittel eingesetzt werden.

 

Anwendung

Indikationen für Dermacur sind:
 

Pferde/Pony Hunde Katze
ekzem juckreiz dermatitis
juckreiz keratitis conjunctivits.
wunde wunde wunde
haarausfall haarausfall haarausfall
slechte Widerstand slechte Widerstand slechte Widerstand

 

News Letter
 

Kundendienst