Simicur Hoestcur compositum Tierhomöopathie Zwingerhusten, Schnupfen, Halsentzündung, Erkältung, Bronchitis

  • Simicur Hoestcur compositum Tierhomöopathie Zwingerhusten, Schnupfen, Halsentzündung, Erkältung, Bronchitis

Preisse, Maßen und gewichte

Beschreibung:  100 ml

Preis :
1
bis
2
€ 21,75

3
>
€ 20,17
Vorrätig

Anzahl:  

Anwendung: Zwingerhusten, Schnupfen, Halsentzündung, Erkältung, Bronchitis.  

HUSTCUR - compositum für Khelkopf und Husten

Hustcur ist eine homöopathische Tinktur in eine 100 ml Tropfflasche von SIMICUR zur oralen Anwendung bei Hunden, Katzen, Pferden und Ponys.
Hustcur ist auf der Basis von Homöopathie und Phytotherapie aus stark verdünnten Pflanzenextrakten zusammengesetzt:

  • Allium cepa D6 (schleimlösend, antibakteriell)
  • Drosera rotundifolia D3 (hustenreizdämpfend, luftwege erweiternd)
  • Thymus vulgaris D3 (schleimlösend, antiseptisch)
  • Echinacea angustifolia D3 (widerstandssteigernd)

Anwendung: Dem Futter beigefügt sorgt Hustcur für einen optimalen Stoffwechsel, wodurch eine gesunde Kondition der Schleimhäute der oberen Luftwege sichergestellt wird. Hustcur führt zu erhöhter Widerstandskraft, Entzündungshemmung, Freisetzung von Schleim und Dämpfung des Hustens. Indikation für Hustcur ist die Behandlung von entzündeten Schleimhäuten der oberen Luftwege (Nase und Kehle), einhergehend mit Husten.



Wirkung: Die Wirkung von Hustcur bei Erkältungen beruht auf das steigern der körpereigenem Abweht, dämpfen des Hustenreizes, eine antibakterielle Wirkung und auflösen des festsitzenden Schleims. Die Anwendung von Hustcur führt zur Verminderung der Dauer und der Intensität des Hustens. Das führt, wegen der schleimlösenden Wirkung von Hustcur, freilich nicht zur Anhäufung von Schleim. Die antibiotischen Eigenschaften von Allium cepa und Thymus vulgaris führen letzendlich zu einer vollständigen Heilung.



Dosierung: Hustcur soll oral durch das Futter, in das Trinkwasser oder direkt in das Maul in folgenden Dosierungen verabreicht werden:


Pferde/Pony: 2 x täglich 30 Tropfen
Hunde: 2 x täglich 15-25 Tropfen
Katze: 2 x täglich 10-15 Tropfen




Inhalt: 100 ml = 2250 tropfen

 

Anwendung

Indikationen für Hustcur sind:
 

Pferde/Pony Hunde Katze
erkältung zwingerhusten katzenschnupfen
husten bronchitis husten

 

News Letter
 

Kundendienst