Simicur Muskelgel - Massagegel Tierhomöopathie

  • Simicur Muskelgel - Massagegel Tierhomöopathie

Preisse, Maßen und gewichte

Beschreibung:  500 ml

Preis:
Vorrätig

Anzahl:  

Indikationen: Versorgung von Muskeln und Gelenken. Anzuwenden bei Verletzungen von Muskeln, Sehnen und Gelenken; als 'warming up' und 'cooling down' von Muskeln und Extremitäten; um Muskeln geschmeidig zu halten und bei Rückenschmerzen.  

SIMICUR Spiergel ist ein kühlendes Gel auf naturreiner Basis. Das Spiergel wirkt erleichternd bei Verletzungen von Muskeln, Gelenken und Sehnen und hält den Körper des Pferdes geschmeidig. Das Spiergel kann man außerdem für Massagen verwenden, um die Beine nach der Arbeit zu kühlen.

Wirkung: SIMICUR Spiergel ist ein Mentholgel, ergänzt mit den ätherischen Ölen Eucalyptus und Rosmarin. Hierdurch hat das Gel eine anregende Wirkung auf die Durchblutung des Gewebes. Das Spiergel hat eine kühlende, krampf- und schmerzstillende Wirkung und ist anzuwenden bei Verletzungen von Muskeln, Gelenken und Sehnen. Außerdem kann das Gel vor und nach der Arbeit verwendet werden, um die Muskeln und Sehnen von Hals, Rücken und Extremitäten geschmeidig zu halten.

Anwendung: Spiergel auf die Handfläche auftragen und durch reibende Bewegungen den Körper einschmieren und massieren. Spiergel kann auch bei verdickten oder geschwollenen Teilen des Körpers angewendet werden. Spiergel ist ausschließlich für den äußerlichen Gebrauch bestimmt und kann so im Sport verwendet werden.

Anwendung

Simicur Muskelgel auf die Handfläche auftragen und durch reibende Bewegungen die Sehnen und Bänder des Bewegungsapparat massieren. Simicur Muskelgel kann auch angewendet werden bei dicke geschwollene Teile des Bewegungsapparates.

Nur äusserliche Anwendung

News Letter
 

Kundendienst