Supra Cell SC 108 Calcium vet. Hund Katze Knochenbildung Tierhomöopathie

  • Supra Cell SC 108 Calcium vet. Hund Katze Knochenbildung Tierhomöopathie

Preisse, Maßen und gewichte

Beschreibung:  10 gram Globuli

Preis:
Vorrätig

Anzahl:  
Beschreibung:  30 Milliliter

Preis:
Vorrätig

Anzahl:  

Die Kalziumverbindungen Calcium carbonicum H., Calcium fluoratum und Calcium phosphoricum haben alle eine erprobte Wirkung auf die Knochenbildung. Die üblichen Mineralstoffpräparate kann der Tierbesitzer unabhängig davon weiter geben.

Da es in fast allen Fällen auch eine Schwäche des Kapselgewebes der Gelenke vorliegt,was allerdings im Röntgenbild nicht darstellbar ist und deshalb oft vergessen wird, kann die gleichzeitige Gabe von Toxicodendron quercifolium eine Kräftigung von Sehnen, Faszien und Bändern bewirken.
Mit diesen Präparaten konnten wir schon schwer geschädigte Welpen, die wegen "Wachstumsstörungen" eingeschläfert werden sollten, vollkommen wiederherstellen.

Fallbeispiel
Ein Doggenwelpe mit hoffnungslos deformierten Gliedmaßen, der nicht mehr stehen konnte, ist uns als besonders eindrucksvolles Beispiel in Erinnerung. Er konnte sich nach wenigen Gaben der Kombination SC 108 plus Toxicodendron quercifolium wieder selbständig bewegen und kam bereits bei einer Jugendprämierung zu Siegerehren. Auch bei Fohlen oder in der Kälberpraxis,wo Wachstumsstörungen eine normale Entwicklung verhindern, obwohl in der Ernährung keine Defizite gefunden werden, können wir mit wenigen Injektionen und Tropfen der Kombination plus Toxicodendron quercifolium C 30 die gewünschte Normalisierung erreichen.

Zusammensetzung
10 g flüssige Verdünnung enthalten
Calcium carb.Hahnemanni C 6 1 g
Calcium fluoratum C 8 1 g
Calcium phosphoricum C 10 1 g

Anwendung

Hunde, Katzen 5 - 10 Tropfen.

Die Wiederholung der Dosis richtet sich nach dem Krankheitsverlauf. In der Regel gibt man die Tropfen 1 Woche ins Trinkwasser oder über das Futter, danach ca. 2 x pro Woche.

Dosierung globuli.

5-10 Globoli direkt im Maul, uber das Futter oder via das Trinkwasse.
Bei akuten beschwerden 2-3 Tag`s 5-7 Tagen.
Bei Chronischen beschwerden 1-2 Tag`s 4-6 Wochen.
Wen die Heilung eintritt, die dosierung halbieren und anschliesend einstellen.

News Letter
 

Kundendienst